Bänschstraße 33 in Berlin – Friedrichshain

Fassadensanierung,
Wohnungsinstandsetzung

2001 - 2003

Das Gebäude Bänschstraße 33 befindet sich in gehobener Wohnlage in Berlin-Friedrichshain.

Von PLAN.ART Ingenieure wurde die komplette Modernisierung und Instandsetzung betreut.

Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist Teil des Denkmalensembles.

Bei Instandsetzungsarbeiten in den 80er Jahren wurden sämtliche Stilelemente entfernt und die Fassade durch einen Schlepputzauftrag egalisiert.

Nach Entfernung des alten Putzes wurden Vor- und Rücksprünge der Fassade komplett restauratorisch kartiert.

Die Rekonstruktion von Spiegelflächen, Bögen und Pilaster erfolgte nach diesen Befunden.

Die Auswahl der Fassadenfarbe wurde gemeinsam mit der zuständigen Denkmalschutzbehörde im Zusammenhang des denkmalpflegerischen Gesamtkonzepts der Bänschstraße erarbeitet.

Bänschstr. 33 in Berlin - Friedrichshain. Straßenfassade