Philosophie

Das Design eines Objektes basiert dem Grunde nach auf seiner Funktion. Diese Funktion besteht im Wesentlichen aus der eigentlichen Nutzung und der geschaffenen Ästhetik.

Die gegenseitige Beeinflussung stellt den Rahmen für die Gestaltung dar.

Bei jedem gelungenen bildenden Kunstprojekt stellt sich nicht die Frage, ob man Dinge ergänzen oder entfallen lassen könnte. Die Architektur von PLAN.ART orientiert hier streng an diesen Grundsätzen der Kunst und Moderne. Jedes Projekt stellt sich auch hier nach Fertigstellung als ganzheitliche Lösung dar.

Die Wirtschaftlichkeit eines Projektes in Verbindung mit den vorgefundenen Orten schafft den Rahmen für dieses künstlerische Design unserer Architektur. Hierbei ist der Maßstab für die Gestaltung nicht die Größe einer Bauaufgabe, sondern ihre inhaltliche Schwierigkeit.

Bauaufgaben werden von PLAN.ART als nachhaltige Projekte angesehen. Die Auswahl von Materialien, Farben und Formen erfolgt in diesem Kontext.

Dem Entwurf von Details liegen Erfahrungswerte von verschiedenen Baumeistergenerationen zu Grunde.